Home

Galerie

Kontakt

Neues

Suche

Quellen

Elche

Henån

Allgemein

Im Norden Orusts liegt Henån, der Zentralort der Gemeinde mit Einkaufszentrum, Systembolaget, Hotel und Jugendherberge. Henån hat ca. 2000 Einwohner. Der Ort entstand im 19. Jahrhundert. Henåns erstes Geschäft wurde 1850 von dem Kaufmann J. F. Andersson eröffnet. Er wird deshalb als Gründer Henåns bezeichnet.

Henån
Henån

Damals eröffnete Johan Fredrik Andersson ein Geschäft und später auch ein Badehaus, einen Krämerladen und ein Restaurant. Henån war der erste Badeort auf Orust. Die Badegäste mieteten sich bei der Dorfbevölkerung ein. Etwas später wurden Hotels, Pensionen und Wirtshäuser gebaut. Durch die Dampferverbindung gelangten die Leute leichter zu anderen Inseln und Siedlungen. Es entwickelte sich der Wirtschaftszweig der Vergnügungsreisen. Henåns Geschichte zeigt, dass es viele Handelshäuser gab. Der Handel und der frühe Tourismus führte zum Wachstum des Ortes.

Henån
Henån
Kungälv
Lysekil
Munkedal
Orust
Sotenäs

Stenungsund

Strömstad

Tjörn

Nordens Ark

zurück

Tanum
Uddevalla

Pilze